Zukunftsschutzgebiet
Stadtraum

Burst the Bubble!

23 Fragen an Raum für gesellschaftliche Transformation #1

Selbstversuch
19.06.19 10:00 - 19.06.19 13:00
Kunstverein Dresden , Kunstgalerie

In der Werkstatt „Burst the Bubble“ wird erkundet, wie temporäre Räume für bürgerschaftliches Engagement & Mitgestaltung über den eigenen Tellerrand hinaus einladend und sicher gestaltet werden können. Wenn polarisierte Positionen ausgesprochen und miteinander in Bewegung gebracht werden, gibt es oft eine für alle Beteiligten überraschende neue Perspektiven.

Am Beispiel der Rollen in einem partizipativen Stadtplanungsprozess erfahren und erforschen die Teilnehmenden Spaltungen, Spannungen und Lösungen am eigenen Leib und finden erste Antworten auf Fragen an einen guten Raum für Transformation.


An Part 1 & 2 kann unabhängig voneinander teilgenommen werden.



Leitung:

Katja Hornschuh, Facilitating Deutschland, Dresden

Barbara Kalusche, Facilitating Deutschland, Dresden

Nadine Portillo, Facilitating Deutschland, Bremen


Datum

19.06.19 10:00

19.06.19 13:00

Ort

Kunstverein Dresden

Kunstgalerie

Neustädter Markt 8-9

01097 , Dresden